Hast du mir zugehört?


„Du nennst dich Sadist?! Na komm, dann schlag zu! Was glaubst du, was das hier ist? Ein Spiel mit Macht und Ohnmacht? Aha, welcher denn? Deiner?
Du forderst mich jetzt schon seit Stunden mit deinem Rumgezappel und Stöckchen klatschen heraus. Ich kann nur albern kichern über dein Gehabe.
So was nennt sich also eine Session. Ein bissl Bondage, ein bissl Haue, ein bissl Wachs und ganz viel herrisches Gelabber drum herum. Ach, du willst mir nicht ernsthaft schaden? Du kontrollierst dich noch?! Erzähl mir nicht so einen Schwachsinn. Du bist ja schon ganz erschöpft von dem Kinderkram. Schweiß auf der Stirn, zitternde Hände. Alter Fettsack, hat dich das ganze Geplänkel derart geschafft?
Über was haben wir eigentlich die letzten Wochen geredet? Übers Kuchen backen? Du hast gar nichts kapiert! Mach mich los und lass mich gehen. Ist doch nur vertrödelte Zeit. Deine und meine. Such dir ein devotes Mäuschen und lass dich von ihr aufblasen. Aber lass mich ab jetzt in Ruhe. So eine Scheiße hab ich ja noch nie erlebt.
Und was ist das da zwischen deinen Beinen? Ach so, stimmt, da war ja noch was. Ficken, meinst du, reißt das jetzt noch rum? Mit dem Dingelchen da? Mensch, Mann, so einen Affenzirkus hab ich ja noch nie erlebt. Was für Sprüche du gekloppt hast: Jahrzehntelange Erfahrung, grenzenloser Realsadist, kein Erbarmen. Und jetzt pisst du dir ins Hemd? Los, schlag endlich zu oder wir beenden das hier und jetzt. Jesses, schau mich doch net so traurig an, du bist doch kein Dackel.
Wo gehst du jetzt hin? Bleib hier und zeig mir endlich deine dunkle Seite, von der du so viel gelabbert hast.
Hey, du kannst dich jetzt nicht einfach so verpissen! Wage es ja nicht die Tür hinter dir zu zu knallen.
Komm zurück, du Arschloch! Mach die Handschellen ab und ich vergess das ganze Theater hier. Wir können ja noch was zusammen trinken gehen.
Hallo! Hörst du mir noch zu? Komm zurück! Sofort! Komm zurück!“

Sie spielt ein gefährliches Spiel, denn sie hat ihm nicht richtig zugehört. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen